Fliesen mit einem Dampfreiniger sÀubern

Fliesen mit einem Dampfreiniger sÀubern.

Insbesondere Fliesen lassen sich in der Regel schnell und einfach reinigen. Sie sind im Gegensatz zu Holzfußböden und Teppiche weniger empfindlich, allerdings sammelt sich auf den Fliesen und vor allem in den Fugen immer schnell Dreck an. Gerade auf dunklen Fliesen sind Flecken, wie Kalk oder Fett gut zu erkennen. Dank der Hitzeresistenz, eignet sich zur Reinigung ein Dampfreiniger, der mit heißem Wasserdampf kinderleicht sĂ€mtliche Verschmutzungen beseitigt. DafĂŒr benötigt das GerĂ€t nicht einmal schĂ€dliche Reinigungsmittel.

In diesem Artikel möchten wir Ihnen Tipps sowie Informationen zum Thema Fliesenreinigung mit einem Dampfreiniger geben. Anhand unserer RatschlĂ€ge erfahren Sie, wie man diesen effektiv einsetzt sowie ein paar Anwendungsmöglichkeiten. Zudem zeigen wir Ihnen noch einen guten Dampfreiniger fĂŒr Fliesen, der Ihnen nicht nur hierfĂŒr eine große Hilfe sein kann, sondern auch fĂŒr die Reinigung anderer OberflĂ€chen.

Bester Dampfreiniger fĂŒr Fliesen

Preis-Leistungs-VerhÀltnis
Einfache Bedienung
Reinigungsleistung
Arbeitsleistung
Ausstattung fĂŒr Fliesen
Average rating
4.4/5

Wie reinige ich die Fliesen am effektivsten?

Vor allem hartnĂ€ckige Flecken, wie z. B. Fett oder Kalkablagerungen, lassen sich nicht so einfach mit einem Lappen entfernen. Meistens benötigt man hier ein aggressives Reinigungsmittel sowie viel Kraftaufwand. Mit einem Dampfreiniger können Sie Flecken, dank des heißen Wasserdampfes einfach entfernen, ganz ohne Chemikalien. Allerdings wĂŒrden wir Ihnen bei Kalkresten raten, diese vorab mit einem geeigneten Mittel einzuweichen.

Bei Bodenfliesen eignet sich besonders gut ein Bodendampfreiniger oder ein Dampfbesen mit MikrofaserĂŒberzĂŒge und einem hohen Dampfdruck. Dadurch werden Ihre Fliesen effektiv und schnell gereinigt. Sie sparen sich hierbei nicht nur mehr Zeit, sondern auch Kraft.

Sollten sich Tiere bei Ihnen im Haushalt befinden, wĂŒrden wir wiederum einen Dampfsauger empfehlen. Im Gegensatz zu einem Dampfreiniger, besitzt dieses GerĂ€t eine Saugfunktion. So können Sie die Haare und den Dreck aufsaugen und gleichzeitig die Fliesen mit heißem Dampf reinigen.

Die Reinigung von Wandfliesen

Wandfliesen mit einem Dampfreiniger effektiv sÀubern.

Auch Wandfliesen lassen sich hervorragend mit einem Dampfreiniger sĂ€ubern. Jedoch ist die Reinigung mit einem Bodenset eher schwieriger, weshalb das GerĂ€t unbedingt ĂŒber mehrere Funktionen und AufsĂ€tze verfĂŒgen sollte.

Optimalerweise verwenden Sie fĂŒr die Wandfliesen eine HanddĂŒse, um bequem alles reinigen zu können. Mit einem MikrofaserĂŒberzug verhindern Sie unschöne Streifen sowie Schlieren auf Ihren Fliesen. Außerdem wird der Schmutz dadurch besser aufgenommen.

Sollte Ihre Wohnung nur ĂŒber Wandfliesen verfĂŒgen, wĂ€re ein Handdampfreiniger eine ebenfalls gute Wahl, die nicht nur preiswerter, sondern auch komfortabler bzw. handlicher ist. Die sogenannte Dampfente lĂ€sst sich, dank der kleinen Form, einfacher verstauen und reinigt alle kleinen Verschmutzungen im Haushalt.

Geeigneter Dampfreiniger fĂŒr die Wandfliesen

Preis-Leistungs-VerhÀltnis
Einfache Bedienung
Reinigungsleistung
Arbeitsleistung
Reinigungsleistung
Ausstattung fĂŒr Fliesen
Average rating
4/5

Anleitung zur optimalen Fliesenreinigung mit einem Dampfreiniger

Zuallererst entfernen sich den groben und leichten Schmutz mit einem Staubsauger, vor allem bei Tieren im Haushalt. Danach können Sie mit dem Dampfreiniger ĂŒber den Boden gehen. Bei besonders hartnĂ€ckigen Flecken in den Fugen, eignet sich eine PunktstrahldĂŒse, die gezielt den Schmutz mit einem schmalen VerlĂ€ngerungsstab entfernt. Dadurch erhalten Sie im Anschluss ein besseres Reinigungsergebnis.

Wir wĂŒrden Ihnen hier den Dampfreiniger von KĂ€rcher als Fliesenreiniger empfehlen, da fast alle Modelle ĂŒber hochwertiges Bodenreinigungsset, eine HanddĂŒse, eine PunktstrahldĂŒse sowie MikrofaserĂŒberzĂŒge verfĂŒgen.

SIEHE DEN PREIS BEI AMAZON

Des Weiteren verwenden Sie immer ein Mikrofasertuch an der BodendĂŒse fĂŒr Ihre Fliesen, da ansonsten hĂ€ssliche Streifen entstehen können. Je nach Verschmutzungsgrad und OberflĂ€che, können Sie die Dampfmenge regulieren. Besonders bei bunten Fliesen raten wir Ihnen nicht ganz so viel Druck zu verwenden, da ansonsten die Farbe verblassen kann.

Am besten fĂŒllen Sie den Wassertank vorab komplett auf, um den Boden kontinuierlich reinigen zu können. So werden Ihre Fliesen gleichmĂ€ĂŸig sauber, ohne vereinzelte nasse Stellen. Achten Sie hierbei auf die KapazitĂ€t des Wassertanks sowie auf die Aufheizzeit, falls Sie doch einmal nachfĂŒllen mĂŒssen.

Unser Fazit

SIEHE DEN PREIS BEI AMAZON

Gerade ein Dampfreiniger eignet sich prima fĂŒr die Fliesen. Mit ihm sparen Sie nicht nur viel Kraftaufwand und mĂŒhseliges Schruppen, sondern auch erheblich mehr Zeit, die Sie besser fĂŒr andere Dinge investieren können. Mit dem obengenannten Dampfreiniger von KĂ€rcher, war das SĂ€ubern Ihrer Fliesen noch nie so einfach. Innerhalb von kĂŒrzester Zeit werden Sie dieses GerĂ€t zu schĂ€tzen wissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.